Bio-PLA

Bio-PLA verwendet organische Mineralien und Zuckerlactide, um den Kunststoffanteil zu reduzieren. Es hat weniger gute mechanische Eigenschaften im Vergleich zum Standard PLA, aber es ist kostengünstiger und umweltfreundlicher. Für jedes verbrauchte Kilo Bio-PLA wird ein Baum gepflanzt. Die Farbtöne sind matt, wodurch die einzelnen Schichten weniger sichtbar sind.